5 Kommentare zu “Live and Loud

  1. Hurra! Der Lichtmaler ist wieder da! Fetzt famos. Allerdings muß ich gleich Gemecker hinterdrein schreiben. Was erlauben Sie sich. Ein einziges Bild? Sie müssen doch viel mehr haben?! Wollen Sie die uns vorenthalten? Wo DM doch so photogen sind. Frohgemuthsanfttadelnde Grüße, Ihre Käthe.

    • Werte Frau Knobloch. Es freut mich natürlich, wenn Ihnen mein Beitrag gefällt. Und natürlich nehme ich Ihren sanften Tadel ernst, muss aber auch ein wenig schmunzeln. Ich habe auf alle Fälle noch ein paar weitere Fotos, die aber nicht ganz so gut sind. Leider war unser Platz ganz links am Rand der Bühne und das falsche Objektiv eingepackt .. so wie das eben immer ist 😉 Daher war ich mit den anderen Aufnahmen nicht ganz so zufrieden. Vielleicht bin ich aber auch nur wie immer viel zu selbstkritisch. Ich werde auf alle Fälle nochmal schauen, ob ich noch weitere Fotos vom Konzert zeigen kann. Mit freundlichsten Grüßen!

      • Schmunzeltadelannehmerei fetzt. Ich hatte letztjährig das depechemodige Vergnügen und bin immer noch randvoll mit Eindrücken. Daher spanne ich immer auf Fremdblicke. Ganz besonders lichtmalerische. Naja, das mit der Selbstkritik, das kenne ich zur Genüge und grüße selbstreflektierend herzlich zurück.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s